Kleines Erbstück von Oma

Heute hab ich einem kleinen Regal meiner Oma zu neuem Glanz verholfen ;-) Es hat einige Jahre im Keller verbracht und war fuuuuuurchtbar g...

Heute hab ich einem kleinen Regal meiner Oma zu neuem Glanz verholfen ;-)

Es hat einige Jahre im Keller verbracht und war fuuuuuurchtbar grauslich mausgraubraun - pfui. *g*

Tja, nachdem ich ja einen Jahresvorrat an weißem Lack daheim hab, hab ich kurzentschlossen den Pinsel geschwungen, drei Nägel in das Ding reingeklopft und tadaaaa - fertig ;)





Gute Nacht!
Salma

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. hey sieht super aus ...so nen Regal hab ich auch noch aber noch nicht geweisselt;-)

    AntwortenLöschen
  2. Es ist sehr schön geworden!
    Toll, wenn man so ein Erbstück hat. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Salma!
    Deine Spontan-Streich-Weißel-Aktion schaut super aus! Und vor allem: es ist noch von deiner Oma!

    Sehr schön

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. So scööön shabby, klasse!!!
    LG und einen guten Start in die neue Woche.
    Vintage Compagnie

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Salma,
    jetzt sieht das Regal einfach super aus. Und die passende Deko dazu.
    Liebe Grüße und einen schönen Montag wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. auch von mir guten morgen!
    ich finde den persönlichen bezug zu mitbewohnern (auch zu geweißelten) immer ganz besonders wichtig - denn das sind doch die dinge, die uns wirklich am herzen liegen… sie beinhalten erinnerungen und geschichten und machen das zusammenleben erst so richtig heimelig… (seufz) ja, du hast richtig geraten - auch ich habe viele erbstücke zuhause. und ganz gleich ob urzustand oder liebevoll restauriert - ich gebe sie garantiert nie wieder her!
    ich wünsche dir einen wunderschönen start in die woche und superviel spaß mit dem aufgehübschten mitbewohner. allerliebste grüße, bernadette.

    AntwortenLöschen