Noch einmal, weil's so schön ist ;)

Vielen Dank euch allen für die lieben Kommentare zur Sturmlaterne ;) Weil die Frage aufkam: ich hab sie mit Lampenöl befüllt. Ein Docht wa...

Vielen Dank euch allen für die lieben Kommentare zur Sturmlaterne ;)

Weil die Frage aufkam: ich hab sie mit Lampenöl befüllt. Ein Docht war noch drinnen; ich hab zwar keine Ahnung, wie alt der schon ist, aber er brennt tadellos... Was bleibt ihm auch anderes übrig?! *harhar*

Ich hab ein bisschen gegoogelt, und bin draufgekommen, dass dieses Modell irgendwann zwischen 1928 und 1935 hergestellt wurde. :)

Tja und jetzt steht sie schon wieder vor der Haustür und erfreut mein Auge - oder das der Nachbarn ;)



Ich wünsch euch einen wunderschönen Abend und morgen einen erholsamen freien Tag - für die, auf die's zutrifft *g*

Salma.

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. liebe Salma,
    da hast du aber ein wunderschönes altes Schätzchen gefunden!
    Die Laternen der Firma Feuerhand werden bei uns im Ort gefertigt.
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Salma, das ist win wirklich schönes Stück und toll das sie noch funktioniert. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Super, so alt und funktioniert noch.
    Und Danke für die Erklärung.
    Sieht schon schön aus Deine brennende Sturmlaterne.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. MashaAllah - gefällt mir beleuchtet am besten!

    P.S.: Tut mir leid, dass ich mich wegen der Zierquitten gar nicht mehr gemeldet habe - ich hab einfach keinen Platz dafür gefunden - vielleicht im nächsten Jahr inshaAllah?
    JazakAllahu kheir.

    Liebe Grüße
    wa alaikum salam,
    nima noema

    AntwortenLöschen
  5. liebe salma!
    sicher freuen sich deine nachbarn, dass du eine sooo schöne laterne ergattert hast! dann fehlt ja bloß noch ein bisschen sturm… soll ich mal kräftig pusten? vielleicht kommt bei dir ja noch was davon an…
    üüübrigens, ja… konzert stimmt… (lustig, dass du sogar extra gegoogelt hast) aber das wirklich wichtige - das was das lächeln erzeugt - ist erst danach passiert. da hab ich nämlich jemand gaaanz netten kennengelernt. und genau dieser nette jemand trägt die verantwortung dafür, dass ich inzwischen ein wenig norwegisch spreche…
    so, das muss vorerst genügen. andeutungen habe ich ja schon öfter gemacht… (lächel)
    dir nun aber einen wunderschön beleuchteten restabend und einen tollen start in den november. allerliebste grüße und einen dicken schmatz, die dette.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Salma,
    pass gut auf diese Laterne auf - sie ist einfach zu schön, um evtl. bei Nacht und Nebel den Besitzer zu wechseln.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee und ein schöner Empfang für die Lieben gerade in der dunklen und kalten Jahreszeit
    Ina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Salma,
    ich finde die Laterne absolut klasse und wenn sie brennt sieht sie einfach so schön aus. Du hast wirklich ein Händchen dafür, die tollsten Dinge aufzuspüren!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  9. ...und wie schön sie brennt! Richtig passend um unsere "Abendbeleuchtungszeit" einzuläuten :-)
    Es ist immer so beruhigend und erwärmend, zu euch hinüberzublicken und ein Lichtchen brennen zu sehen,
    Danke dafür :-)

    AntwortenLöschen