Trésor francais

Heute hab ich gleich zwei französische Schätzchen erhalten ;) Zum einen eine alte Rechnung eines Kerzengroßhändlers aus dem Jahr 1869 , un...

Heute hab ich gleich zwei französische Schätzchen erhalten ;)

Zum einen eine alte Rechnung eines Kerzengroßhändlers aus dem Jahr 1869 , und dann noch ein wunderschönes Buch - "Les Mystères de Sainte-Héléne" von Emile Marco de Saint-Hilaire, gedruckt im Jahr 1847 in Brüssel.
Auf der ersten Seite ist ein Stempel "Saechs. Franzoes. Vertrag 1856"

Ich kann zwar so gut wie gar kein Französisch, aber das Buch war einfach so schön ;-)








Die wunderschöne alte Spitze hab ich neulich mal total billig auf dem Flohmarkt gefunden. Noch hab ich keine Verwendung für sie gefunden, also darf sie erstmal Mannequin spielen ;)

Euch allen noch einen schönen Tag!
Salma

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Liebe Salma,
    auch wenn du nicht in dem Buch liest,allein zur Deko ist es doch super toll,oder?
    Und nun zu deiner schönen Spitze.Als Mannequin ist sie doch flexibel. Ich finde sie auch immer wieder wunderschön und sammel sie ohne Ende.Nähe sie auch in kleine Sachen mit hinein und wundere mich immer, wieso sie schon wieder weg ist.Und dann bin ich wieder auf neuer Jagd nach ihr.Es nimmt kein Ende bei mir.
    Gaaaanz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Komme mir vor wie in einem alten Spielfilm wenn ich deine schönen Dinge auf den Fotos ansehe. Alte Dinge strahlen so etwas unbeschreibliches aus. Faszination? Irgendsowas eben.

    Liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Salma, alte Bücher treten oft noch eine Reise an,so wie Du in Österreich einaltes Buch in französischer Sprache gefunden hast,habe ich vor zwei Jahren in Holland ein altes Buch in deutscher Sprache gefunden.
    Es sollte nur 50 cent kosten also nahm ich es mit.

    Zuhause habe ich dann etwas gelättert und habe gesehen das dieses Buch von 1825 war.
    Welch ein glücklicher Fund.

    Zu Deiner Spitze kann ich schreiben das sie sehr schön ist und bestimmt schon bald verarbeitet ist.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Salma,

    das Stilleben mit Kerze , Buch und Spitze ist sowas von schöööön....

    Lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  5. Oh great French finds, I can never pass old books or letters or any kind of ephemera either, they always have to come home with me.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Salma,
    zeig uns doch bitte mal den schönen Tisch auf dem Du alles so wunderbar dekoriert hast.
    LG
    Vintage Compagnie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Salma!
    Wunderschönes Buch hast du da! Und ich muss sagen, deine Bilder heute haben das gewisse Etwas. So simply! Schön!
    A, ich hab ja dein Post von deinem Bad ja verpasst, was ich heute nachgeholt habe. Die Gläser und das Behälter sehen super aus mit den Etiketten! Auf weißem Untergrund, hätte ich nicht vermutet, sehen die auch super hübsch aus!

    Ganz liebe Grüße!
    Dagi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Salma!
    So wunderbare Schätze hast Du da gefunden!
    Da kannst Du ohne Ende stolz drauf sein!!
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend!
    GGGLG, Melissa

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Salma,
    ich bin immer wieder begeistert,was Du so alles findest.
    Es lohnt sich, zu stöbern.
    Die Spitze ist wunderbar. Überlege genau, was du damit machst.
    Liebe Grüße
    Imri

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Salma, das sind ja tolle Sachen! Vorallem das Buch ist wunderbar!!!!
    Ein wunderschönes WE
    und ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. thank you for your comments and for joining the giveaway!
    love your pics!<3

    AntwortenLöschen