Winterabend

Heute isses ja erwartungsgemäß recht ruhig hier in Bloggotanien ;-) Ich stell trotzdem ein paar Bilder rein... Diese superwarmen ...

Heute isses ja erwartungsgemäß recht ruhig hier in Bloggotanien ;-)

Ich stell trotzdem ein paar Bilder rein...








Diese superwarmen Sockenpatschen liebe ich heiß und innig - sie sind soooo herrlich kuschelig und kalte Füße haben da gar keine Chance ;-)

Ich danke euch übrigens für eure lieben Grüße - auch, wenn ich (wie bereits mehrfach erwähnt *hihi*) kein Weihnachten feiere...

Lasst es euch gut gehen!

Salma.

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Liebe Salma,

    schöne Bilder zeigst du uns heute wieder!!! Und deine Sockenpatschen die wären auch was für mich... ich HASSE Hausschuhe und lauf nur un dicken handgestrickten oder gehäkelten Socken rum... zwar nicht immerganz so schick aber dafür sooooooo kuschelig und warm;-))
    ich wünsche die einen gemütlichen, kuschligen Abend, GGGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  2. MashaAllah - ja, wirklich schöne Bilder und - schöne Strümpfe!
    Sind die (deine eigene) Handarbeit?

    Ich laufe auch nur in Socken durch die Wohnung - da ich nicht Parterre wohne - ist das mit den kalten Füßen auch weniger ein Problem und wenn, dann kuschel ich mich auf meinem Wollteppich mit einer warmen Decke oder gleich in mein Bett ein.


    Hier in Bloggotanien ist es wunderbar ruhig - zu Hause bei mir nicht - ich bin froh, dass unter mir eine recht tolerante oder einfach schwerhörige alte Dame wohnt - denn auch meine Kinderlein tramp.. äh - trippeln auf Socken durch die Wohnung - und hin und her und hin und her - es wird Zeit für´s Bett!

    Liebe Grüße
    wa alaikum salam.

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja wieder herrliche Bilder die Du uns da zeigst. Das Du in den Socken immer warme Füße hast kann ich mir gut vorstellen. Ich wünsche Die noch einen wub´nderschönen Abend
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Salma,
    ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest in Kreise deiner Lieben. Ich wünsche euch ruhige, besinnliche Tage mit viel Zeit füreinander.
    Im neuen Jahr hab ich dann auch wieder mehr Zeit, bei dir vorbeizuschauen. Ich werde in der Schule mehr arbeiten, dafür aber im Laden aufhören. Das sind dann geregeltere Zeiten und ich muss nicht immer auf Abruf bereit sein.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen