Flohmarktausbeute

Hallo ihr Lieben! So, ich WAR gestern am Flohmarkt ;) Genauer gesagt auf drei Flohmärkten - hier in Graz finden jedes Wochenende mehrere F...

Hallo ihr Lieben!

So, ich WAR gestern am Flohmarkt ;) Genauer gesagt auf drei Flohmärkten - hier in Graz finden jedes Wochenende mehrere Flohmärkte statt, und zwar wetterunabhängig, da sie meistens in Tiefgaragen von großen Einkaufszentren veranstaltet werden. Meine (berechtigte) Befürchtung war eher, dass die meisten Leute nach dem Jahreswechsel noch keine Lust auf Flohmarkt haben könnten *g*

Es waren dann auch ziemlich wenig Verkäufer dort, ich hab aber trotzdem noch ein paar Sachen gefunden ;-)

U.a. diese beiden Schätzchen hier (so einen Kammerleuchter such ich schon soooo lang und soll ich euch was sagen? Am Wochenende hab ich mir schon überlegt, einen bei e*ay zu kaufen - allerdings einen neuen *g* Da sieht man's mal wieder - Geduld wird oft belohnt... Jetzt hab ich einen alten!)










Und den Wecker musste ich natürlich auch mitnehmen... Er funktioniert sogar einwandfrei! :) Allerdings tickt er soooo laut, dass ich gar nicht erst zum Einschlafen komme *lol*

So, und dann muss ich mich noch bei einer stillen Mitleserin bedanken: Die Mama einer sehr lieben Freundin liest öfters hier mit, und hat mir einen RIESEN Sack voll alter Häkelspitzen, Stoffe, Bänder, usw. geschenkt! An dieser Stelle nochmal en großes Dankeschön!!! :)

Einen schönen Tag euch allen!
Salma.

You Might Also Like

18 Kommentare

  1. Hallo Salma..

    frohes Neues wünsch ich dir..

    Toll, du hast dich gleich auf einen Flohmarkt getraut!? Ich hätte da auch meine Bedenken gehabt, ob ich nicht die Einzigen bin.. wäre mir bestimmt passiert.. lächel..

    Na, auf jeden Fall hast du schöne Sächelchen mitgebracht..
    Auf Wecker stehe ich ja total (und auf Koffer und auf...)..
    Alte Wecker stehen jede Menge über meinem/unserem Bett und die funzen auch alle noch. Wenn man die alle aufzieht.. ohje..
    Das gute daran ist aber, dass die nur einen Tag laufen.. dann muss mann/Frau wieder Hand anlegen (wie sich das nun wieder anhört!??).. an die Wecker natürlich.. ähm..

    Na, dann wünsch ich dir noch viel Spass mit deinen Neuigkeiten..
    Bis bald mal wieder..

    LG Gina ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Salma,

    wow, da hast du ja wieder wahre Schätze aufgetan, auf dem Flohmarkt. Klasse Sachen!!!!
    Was ich mich jedoch immer mal wieder (heimlich) frage: wohin mit den ganzen Sachen? Ich schlage ja auch so gerne zu, aber bekomme dann doch schnell Platzprobleme, da ich es nicht mag, wenn es zu voll steht und dann müssen schnell wieder Dinge weichen...

    Der "Tropfen" gehört zur Kanne, er ist aus Metall und beschwert quasi den Deckel, so dass dieser auch beim Ausschenken nicht verrutscht...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Meine liebe Salma!
    Da hast Du wirklich tolle Schätze ergattert!
    Das Ticken des Weckers wäre was für mich... Ich finde sowas unheimlich beruhigend und kann wunderbar damit einschlafen:))
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Salma, neidisch! Auf den Flohmärkten in unserer Gegend ist es immer dermaßen öde. Nichts, was einem Zeichen sendet. Wenn ich hier in den Blogs immer sehe, was ihr so alles ergattert auf Flohmärkten bin ich neidisch!

    Über deinen Schatz kannst du dich wirklich freuen. Wir lieben doch alle Spitzen, Bänder und Stoffe, nicht wahr.

    Häkeln ist doch ganz einfach und wenn du es mal in der Schule gelernt hast, wirst du es ganz schnell wieder können.

    Ganz liebe Grüße von Rosine

    AntwortenLöschen
  5. wunderschöne Ausbeute! ;) Da kannst Du Dich echt freuen, so tolle Schätze gefunden zu haben! Eine schöne Woche wünsche ich Dir! Ike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Salma, Da hast Du ja wirklich zwei Schätze gefunden. Solche alten Wecker sind doch was tolles und man gewöhnt sich auch an das ticken. Auf mich wirkt es beruhigend. Noch viel Spaß damit und liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Das hat sich doch gelohnt; sehr schöne Teile ! So einen Wecker habe ich auch und uns ist er auch zu laut, so dass ich ihn gar nicht aufziehe... LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich tolle Ausbeute, da hat sich unser Daumendrücken aber echt gelohnt!!! :o)
    Ich hatte auch mal einen so alten Wecker, den musste ich ins Bad stellen weil er auch so lautgetickt hat wie deiner... Und selbst durch dir geschlossene Tür hab ich ihn noch ticken hören. *lach*
    Ganz liebe Grüße,
    juliane

    AntwortenLöschen
  9. Oh Salma,
    Häkelspitzen und auch noch einen ganzen Sack voll!Ich beneide dich so sehr darum.
    Ich auch,bitte!Gibt es noch einen lieben Spender der Häkelspitzen verteilt?(lach)
    Und deinen Kammerleuchter und deinen Wecker finde ich auch suuupi!
    Bei uns gibt es leider immer noch keine Flohmärkte.Ich hoffe es geht hier auch bald los.
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  10. Hach...liebe Salma. Das sind wahre Fundstücke und sooo schön anzusehen. Da könnte man glatt neidisch werden. ;-)
    Gratuliere!

    GLG Karen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Salma,schöne Schätze hast du gefunden, ich freue mich schon drauf, wenn es erst bei uns mit den Flohmärkten losgeht.
    Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Salma, mann hast du einen tollen blog!

    Den speichere ich gleich mal.;-)

    Superschöne Bilder....machen Lust auf mehr!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Salma,
    was für schöne Schätzchen hast du da gefunden!
    ..und sooo schön in Szene gesetzt!
    Danke auch für deine lieben Worte, freu mich sehr darüber!
    Ganz lieben Gruß,
    Tini

    AntwortenLöschen
  14. hallo liebe salma,,ich will auch so ein riesen sack,,motz,,,lach...wunderschön deine ausbeute,,das nächste mal nimmst du mich mit,,grins,,liebe grüsse belinda

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön sind die Fotos.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  16. Oh ja, ich will auch auf einen Flohmarkt, bin bisher immer nur in den wärmeren Monaten gegangen. Eine schöne Beute hast du da erwischt.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Das hab ich auch schon öfters mal gehabt - ich wollte etwas unbedingt haben und hab immer danach gesucht .....UND wenn man dann schon nicht mehr dran denkt oder aufgegeben hat - schwups läuft es einem über den Weg - diese Kammerleuchter sind aber auch schön ....und der Wecker erst recht. Ich hab auch einen der geht - aber dann wäre mein Held ausgezogen - hat er zumindest angedroht, denn ER hätte nicht schlafen können. Ich finde es eher beruhigend - das ´Ticken meine ich.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Salma,
    tolle Sachen hast du gefunden.
    Bisher wusste ich gar nicht, wie man diese Leuchten richtig nennt. Kammerleuchte - ein schönes Wort.
    ... und Glückwunsch zum Sack voll Spitze, Bänder und und und.

    herzlichst
    Maria

    AntwortenLöschen