Blondies

Hallo ihr Lieben :) Heute hab ich mal wieder gebacken - und zwar Blondies, aus einem meiner Lieblings-Kochbücher: "Schokolade" ...

Hallo ihr Lieben :)

Heute hab ich mal wieder gebacken - und zwar Blondies, aus einem meiner Lieblings-Kochbücher:
"Schokolade" von Donna Hay :)

Ich liebe Donna Hays Bücher und Rezepte, sie sind so einfach und trotzdem raffiniert und wirklich mal was anderes...






Die Blondies macht man mit gaaaanz viel weißer Schokolade, Zucker und Butter. Sind also irrsinnig gesund. ;-)


Dazu gabs einen Caffe Latte...





Ihr Lieben - ich möchte mich wieder einmal für eure immer so lieben Kommentare bedanken... Bei mir streikt nach wie vor der Blogger, wenn ich bei einigen von euch kommentieren will. :(

Bei manchen gehts mittlerweile schon wieder, bei einigen immer noch nur anonym - und bei manchen gehts gar nicht. Ich hab von einigen von euch ein paar Tipps und Tricks bekommen, woran es liegen bzw. wie man das beheben könnte; leider hat nix davon funktioniert... Ich kann auch keine neuen Blogs "Regelmäßig lesen" *grummel*
Was mir nur bisher aufgefallen ist: bei Blogs, in denen zum Kommentieren die Sicherheitsfrage aktiviert wurde, kann ich meistens kommentieren... Möglicherweise liegts irgendwie daran?!

Ich hoffe jedenfalls, ihr seid mir nicht böse und haltet mir trotzdem die Treue :)

Ganz liebe Grüße
Salma

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Sooooo wunderschöne Bilder ich freue mich immer auf deine Posts
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  2. super bilder und lecker kuchen ja so lieb ich das
    lg mona

    AntwortenLöschen
  3. Purer Augenschmaus!! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmm, die schmecken sicher lecker-die Bilder sprechen ja fuer sich

    Ich hab heut Brownies gemacht :)

    AntwortenLöschen
  5. ahhhhhhh! blondies wie brownies?! hihi...

    diesmal werde ich NICHT nachbacken, ich mag weiße schokolade nämlich nicht so wirklich und denke mir, die werden zuuuuckersüß sein. zu süß :-)

    aber die bilder sind ein reiner augenSCHMAUS!!


    nora

    AntwortenLöschen
  6. das hast du wieder einmal wunderschön hingekriegt. habe leider auch probleme mit dem kommentieren ;-(
    glg
    Violet

    AntwortenLöschen
  7. Sieht ja wirklich aus zum essen ;0)
    Feine abend

    AntwortenLöschen
  8. WOW lecker!!! ich liebe diese Art des Essen dekorierens - oder wohl eher freestylens ;o)
    Hast du zufällig noch ein Donna Hay Buch übrig??!!
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  9. Toll sieht das aus; aber ist der nicht furchtbar süß ?Weiße Schoki ist nicht so mein Fall ! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. Mmmmhhh, die sehen lecker aus!

    Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Salma!

    Wenn der Mond in stiller Nacht
    über mein schönes München wacht,
    komm ich angebraust auf meinem Besen,
    um das Neueste bei dir zu lesen;-))

    Entschuldigung – es tut mir wirklich leid,
    zum kommentieren bleibt oftmals keine Zeit,
    denn ich muss ganz schnell weiterfliegen
    will ich doch die Kurve kriegen…

    Doch heute sollst du endlich wissen:
    Deinen Blog möchte ich nicht missen!
    Hab dich in mein Herz geschlossen und lasse dir
    mal wieder ganz, ganz liebe Hexengrüße hier!

    Busserl von der Stadthex Ursula

    AntwortenLöschen
  12. Wirklich schöne Fotos. Da muss ich doch einmal wieder kommen und mich in Ruhe durchklicken. =)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen