Double-Hazelnut-Brownies

Hallo ihr Lieben :) Als erstes Mal ganz lieben Dank für eure lieben Kommentare - hihi, ich werd mir die Idee mit dem Wiener-Sightseeing-Pr...

Hallo ihr Lieben :)

Als erstes Mal ganz lieben Dank für eure lieben Kommentare - hihi, ich werd mir die Idee mit dem Wiener-Sightseeing-Projekt mal durch den Kopf gehen lassen ;-)


So. Nun zum heutigen Post. Diabetiker und sonstige zucker- und/oder fettscheue Menschen sollten an dieser Stelle den Browser schließen.

Ich habe gestern gebacken.

Das alleine wäre ja nicht tragisch. Oder ungewöhnlich.

Aber... die im Titel erwähnten Brownies sprengen jeden mir bisher bekannten Rahmen *gg* Es sind Leila Lindholms "Double-Hazelnut-Brownies"  

Meine Güte - die Teile sind TEUFELSWERK!!!! *g* Jetzt mal ganz im Ernst, ich hab noch nie soooooo gute Brownies gegessen - es sind Schokoladenbrownies mit gerösteten, ganzen Haselnüssen im Teig und einem ganzen (!) Glas Nutella obendrauf... *zuckerschock* Ansonsten findet sich auch noch ein gutes halbes Kilo Butter und sonstiges gesundes Zeugs in den Brownies... *flöööt*





Das Nutella bildet beim Backen eine total leckere Kruste auf den Brownies...












So, bevor ich jetzt aber alleine vom Drüber-Schreiben auch noch zwei Kilo pro Hüfte zunehm, hör ich lieber auf. ;)

Bei uns in Österreich ist heute und morgen schulfrei, mal schauen, was wir so alles unternehmen :) 

Ich wünsch euch auf alle Fälle einen wunderschönen Tag!

Alles Liebe
Salma.

You Might Also Like

17 Kommentare

  1. Wow, Salma! So ein Rezept, wo ich die ersehnten 5kg abgenommen habe! Vielleicht sollte ich zur Belohnung welche backen *g*! Hab einen schönen Tag - bei uns ist Feiertag und wir haben die Woche Herbstferien - himmlisch!
    JOY

    AntwortenLöschen
  2. Oh man wie gemein! Ich will jetzt so ein Brownie:) Sofort!!! Aber ich habe das Buch nicht :(

    Liebe Grüße Kiwi :)

    AntwortenLöschen
  3. hmmmm die sehen aber lecker aus,und mit Nutella habe ich noch nie gebacken,,danke für den Tipp...mein Mann muss arbeiten und wir haben heute Feiertag,ich geniesse den tag mit einer Mädelgruppe und ganz vielen leckereien:O) ich habe noch etwas zeit und musste unbedingt noch einen Kommentar schreiben auf den tollen Post,ich wünsche Dir einen tollen Tag Belinda
    PS Bist Du shcon in meinem Lostopf?

    AntwortenLöschen
  4. Meine Güte ein GANZES Glas Nutella, genau das richtige für meine Tochter :)))
    Ach übrigens habe ich deine tolle Adresse von dem "Bonbon" Laden an meine Freundin weitergereicht. Sie hat ja für eine Weile in Wien gearbeitet und fährt nun mit ihrer Familie übers Wochenende nach langer Zeit mal wieder hin!! Sie war von der Beschreibung so begeistert, das sie dort auf jeden Fall mal vorbei schauen wollte :))
    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  5. Mmhhhh die sehen ja lecker aus,und mit Nutella... das lieben wir auch!!!!!!!! :-D
    HErzlichstes,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  6. Mmmmmmmmmmmmmmh die sehen ja so was von lecker aus. Wünsche euch einen schönen freien Tag. Wir haben heute Feiertag und noch eine Woche Ferien. Leider darf ich morgen aber wiede arbeiten.
    Wünsche Euch einen schönen Tag.
    LG anja

    AntwortenLöschen
  7. Du hast einen wunderschönen Blog =) mit echt tollen Bildern.

    http://colorofmypictures.blogspot.com/

    lg

    AntwortenLöschen
  8. Das mmit dem Brwoser schließen hätte ich ernster nehmen sollen!Uahhhh ein rezept mit einem ganzen Glas Nutella! Das hört sich einfach hammer, mega schlecht an für die Figur und um so besser an für den gaumen, wenn man ach so Nutella süchtig ist, wie ich.
    Danke auch für die schönen Bilder,

    ..und jetzt muss ich weg...muss dringend ein Nutellabrot essen! ;O)

    LG
    s.

    AntwortenLöschen
  9. Tooolllllle Herbstbilder!!!!Danke nochmal für den Tee, ich liebe ihn:-)! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  10. Die müssen ja einfach nur so was von lecker sein, was da alles gutes drin ist ... muß ich unbedingt für meine Nutella-süchtigen Mädels machen.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  11. Ein Traum!!! Mein Mann würde sich sofort an den Tisch setzten!! Er liebt Haselnüsse!!!
    Deine PHotos sind wie immer ein Traum!!!!
    Liebsten Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Yummm..such a great desert and amazing photos! Have a great evening dear!:)

    AntwortenLöschen
  13. Liebste Salma,
    wie lecker ist das denn und es gibt kein Rezept dazu, ich hab das Buch leider nicht :-(.
    Deine Fotos sind wieder der absolute Traum!
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. Was für tolle Bilder und die Brownies...haben wollen!!! Egal wie viel Hüftgold das gibt. ;-))) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Wow was für eine leckere Sünde :-)

    Liebe Grüsse Sarah

    AntwortenLöschen
  16. Oh, Salma.... BITTE BITTE poste das Rezept!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen