Frühsommergarten

Hallo ihr Lieben :) Also als erstes möcht ich mich mal bei euch bedanken, für eure liiieeeben Kommentare und auch Mails, die mich zu mein...


Hallo ihr Lieben :)

Also als erstes möcht ich mich mal bei euch bedanken, für eure liiieeeben Kommentare und auch Mails, die mich zu meinem Phobie-Post erreicht haben! :) Ich hab mich wirklich sehr, sehr darüber gefreut!

Und dann hab ich auch noch einen Nachsatz zum gestrigen Post: einige Leserinnen haben nach einem Schnittmuster für das Sitzkissen gefragt, bzw. wollten einfach wissen, wie ich das Ding genäht habe.

Um ganz ehrlich zu sein: ich hab da keine genaue Anleitung. Ich hab das mehr oder weniger "aus dem Kopf" heraus genäht.

Ganz kurz zusammengefasst: Ihr braucht zwei quadratische und gleich große Teile Stoff (in meinem Fall warens ca. 45 x 45 cm) und vier jeweils gleich lange Stoffstreifen (Breite je nach Wunsch) - gleich lang wie die Seiten der Quadrate

Sobald alles zugeschnitten ist, werden die Stoffstreifen rechts auf rechts an die vier Seiten des ersten Quadrates genäht. Dann die kurzen Seitenteile verbinden und zum Schluss das zweite Quadrat ebenfalls rechts auf rechts auf die bereits verbundenen Stoffstreifen nähen (Achtung, Wendeöffnung freilassen!)

Wenn ihr damit fertig seid, wendet ihr die Hülle, füllt sie mit Füllwatte und näht die Wendeöffnung zu.

Damit wäre das Kissen eigentlich schon fertig. Wenn ihr auch solche "Stehsäumchen" (keine Ahnung, wie die professionell heißen *g*) haben wollt, steppt ihr einfach per Hand mit Sticknadel und Baumwollgarn in passender Farbe entlang der Seitennähte und zieht den Faden immer wieder schön straff.

Das war's schon, ist also wirklich kein großer Aufwand :)

Soooooo, nun zum heutigen Tag ;)

Am Wochenende hat mir mein Mann endlich meinen alten Pflanztisch mitgebracht, der seit unserem Umzug noch immer in Graz war.

Er steht jetzt vor der Hausmauer und wird mir hoffentlich künftig bei der Gartenarbeit ein bisserl behilflich sein. Also... der Tisch. Nicht mein Mann ;)

Ich bin nur noch nicht sicher, ob ich ihn lackieren soll oder nicht. Einerseits ist das Braun nicht wirklich schön. Andererseits hebt es sich schön von der weißen Wand ab. Hmmm.... vielleicht mal was farbiges...ich denke da an oliv- oder lindgrün?! Wir werden sehen... :)





 

Den rosa Lavendel hab ich gestern total billig beim orangen Biber gefunden... und nachdem mir beim Siedeln mein heißgeliebter weißer Lavendel flöten gegangen ist, hab ich jetzt wenigstens einen rosa Ersatz ;)

Ich hab gleich zwei Stöcke gekauft und momentan stehen sie neben dem Pflanztisch und duften sooooo herrlich - viel intensiver als "normaler" Lavendel...

So ihr Lieben - damit wünsch ich euch noch eine gute Nacht!

Alles Liebe
Salma
  

You Might Also Like

19 Kommentare

  1. Vielen Dank nochmal für die prompte Antwort gestern Abend! Werde ich bestimmt mal ausprobieren. Den Pflanztisch finde ich in Braun sehr schön, da sieht man die Erde nicht so drauf!

    Sooooo schöne Bilder wieder!

    Liebe Grüße,

    Isabelle

    AntwortenLöschen
  2. Ich LIEBE Flieder und hatte letztes Jahr auch welchen auf meinem Balkon. Ich glaube, das brauch ich dieses Jahr wieder, da werd ich wohl mal nach rosanem Ausschau halten!

    Lieben Gruß,
    nicki

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    der Pflanztisch sieht doch super aus so wie er ist. Ich würde da nichts mehr streichen. Sehr schöne Bilder, wirklich!

    Hat denn die Falter im Rahmen Therapie schon angeschlagen? =)

    Viele liebe Grüße
    Natja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Salma,

    das sind schöne und sehr stimmungsvolle Bilder, sieht irgendwie aus wie ein schöner Sommertag. Irgendwie passt das Braun mit dem rosafarbenen Lavendel?

    Hab´ einen schönen Tag.

    Alles Liebe


    Amalie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Salma,
    wow, was für wundervolle Bilder!!! Ich mag die Farben, alles so harmonisch und sommerlich! Der Pflanztisch ist wirklich zauberhaft!
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Nicht lackieren liebe Salma! Denke an den Romantiktrend ;) aber Oliv ist auch sehr verführerisch...
    weißt Du was, ich will sofort in den Flieger steigen und zu Dir kommen, ich bin verliebt in Deinem Garten!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Salma, oh sieht das schön aus !!! Ich habe auch einen Pflanztisch; der war aber schon weiß als ich ihn gekauft habe.
    Ich benutze ihn aber eigentlich nur als Dekofläche:)
    Hab einen schönen Tag, lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Ohhh! Wunderschöner rosa Lavendel! Ich liebe Lavendel, habe aber bis jetzt noch keinen bezahlbaren gefunden, der nicht lila ist!
    Dein Pflanztisch ist auch ein Traum! Ich wünsche mir einen grossen Garten, dann kann ich auch so einen Pflanztisch haben...
    Ich denke in einer zarten Farbe erweckst Du in zu neuem Leben, obwohl er auch so in braun wirklich sehr schön ist.
    Wünsche Dir einen schönen Tag
    Eos

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Salma, wunderschöner Lavendel! In Rosa! Habe ich noch nie gesehen :-(Sonst würde ich auch einen sofort kaufen!Der Pflanztisch ist auh ganz süß! Es wird sicher schön, egal die Farbe!GlG, Beatriz

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Salma, danke für die Nähanleitung habe alles sofort verstanden :) nein im ernst ich würde das in tausend Jahren nicht hinbekommen! Dein Pflanztisch ist super, ich bin schon sehr lange auf der Suche nach einem, wäre genau mein Geschmack so wie er bei dir an der Wand steht! Tolle Bilder! Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Salma,

    ich würde den Tisch nicht streichen, ich finde ihn in diesem Braunton toll.
    Rosa Lawendel habe ich auch noch nie gesehen, der sieht ja süß aus.

    Liebe Grüße Marina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Salma,
    wie schööööÖÖÖÖÖööön! Ich liebe Lavendel, aber rosa Lavendel hab ich noch nicht gesehen! Werd morgen gleich mal beim Biber anhalten!
    Ja, einen Pflanztisch kommt mir auch noch in den Garten! Ist bestimmt sehr praktisch, oder??
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend & alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  13. The pink lavender looks beautiful Salma! I love your display of old garden tools too.

    Have a lovely evening!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein schöner Garten! "neidischschauen"

    AntwortenLöschen
  15. Oh Salma,

    dsa bekomm ich gleich Lust in Erde zu graben und umzutopfen ;0)
    Die Farbwahl ist Schwierig.
    Einerseits bin ich ein Fan von Rustikal, doch auch weiß oder ein Naturton fänd ich hübsch.
    Bin gespannt wie du dich entscheiden wirst.
    Dein Schemelchen passt toll hinzu.

    Liebste Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Salma,
    wunderschöne Bilder! Muss jetzt auch rosa Lavendel haben...unbedingt!!!
    Gglg Tini♥

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Salma,
    ich wollte den Pflanztisch, den mein Mann mir mal selbst gebaut hat, auch immer streichen... bin aber nie dazu gehkommen... ich finde so ein graues lindgrün total schön und zeitlos. Der Lavendel ist ja superschön, hasste echt Glück gehabt.
    Liebe Grüße und ein schönes WE!
    Bine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Salma,
    vielen Dank für deinen Pflanztisch Tipp, werde jetzt die Augen offen halten um vielleicht einen zu bekommen! :) Liebe Grüße und habe noch einen schönen Abend! Carmen

    AntwortenLöschen
  19. Hi Salma,
    also weiß würde ich ihn auch nicht streichen. Entweder lindgrün oder so lassen. Er schaut doch auch so unheimlich toll aus.
    Und deine Fotos sind sowieso unheimlich toll!
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen