schon wieder die küche...

Hallo ihr Lieben :)

Vergangenen Freitag haben mich meine Wege mal wieder nach Perchtoldsdorf geführt und zwar genauer gesagt zum Le petit interieur...

Eigentlich wollt ich ja "nur mal so a bisserl schauen" - ohne spezielle Wünsche. Aaaaaaaaber dann musste ich natürlich doch wieder was mitnehmen, nämlich die sooooooo wunderhübschen rosaroten GG-Becher und ein dazupassendes Schüsserl.

Vor einiger Zeit, ungefähr damals, als ich meinen Blogflohmarkt gestartet hab, hab ich mir eigentlich gedacht, ich kauf nur noch Green Gate-Teile, die auch alle zusammenpassen. Diese rosaroten hier passen so überhaupt nicht in meine bisherige Sammlung, aber was soll ich machen? Sie sind einfach so zuckersüß ;-)



 


Die Kugerln darin sind übrigens NICHT selbstgebacken *g*
Das sind Topfen-Nougatbällchen aus einer bekannten Wiener Bäckerkette mit viel Testosteron (Wiener wissen, wen ich meine *g* - alle anderen: denkt euch nix dabei ;) )


 

...meine mickrige, weiße Pelargonie hat heuer protestiert und alle Blätter abgeworfen. Blühen tut's trotzdem a bisserl...

 


 


Außerdem hab ich neulich mal wieder ein bissl in unserer Gartenhütte (a.k.a. Gerümpeldepot) herumgeräumt und dabei ENDLICH mein altes Schüttenregal mit in die Küche geholt. Das hatte ich schon in Graz, hab's mal total billig über E*ay gekauft, und als wir hier ins Haus gezogen sind, hab ich großmächtig verkündet "DAS kommt mir erst in die Küche, wenn ebendiese nicht mehr grün ist!"

Und da das Elvis-Presley-Gedächtnis-Grün nun schon seit einigen Monaten Historie ist, war es an der Zeit, das Regal ins Haus zu holen ;) 



So, und mit diesen Bildern verabschiede ich mich mal wieder!

Macht euch einen schönen Sonntag-Nachmittag! :)

Alles Liebe,
Salma.


 P.S.: Ich war sehr am Überlegen, diesen Post heute zu veröffentlichen - die aktuellen Ereignisse im Gaza-Streifen stimmen mich seit Tagen sehr, sehr nachdenklich und traurig.
Ich weiß, dass es (leider) immer und zu jeder Zeit Not und Leid auf der Welt gibt. Aber dieser (meiner Meinung nach himmelschreiend ungerechte) Konflikt geht mir aus persönlichen Gründen sehr nahe und mich erschüttert immer wieder die Ahnungslosigkeit und vor allem die Gleichgültigkeit, die der große Rest der Welt diesbezüglich an den Tag legt. 

Ich möchte diesen Blog hier nicht politisch werden lassen, erlaubt mir aber nur ein kleines Statement:

 



Kommentare:

  1. Liebe Salma,
    die rosafarbene GG-Serie hat es mir ja auch angetan, so wie ungefähr 10 andere Serien von GG auch :-))) Wir haben noch das rot und beige gepunktete Geschirr, also ein bisschen davon und dazu passt das rosafarbene ganz toll! Dein Küchenregal ist ein Traum!!! Ich hab sowas auf E*ay auch schon gesehen und schwer damit geliebäugelt, aber dafür ist schlicht kein Platz mehr. Umso schöner ist es nun, dieses Prachtstück bei Dir zu bewundern!!! Und ihr habt einen Gasherd, Ihr Glückspilze!!! Davon träumt mein Mann ja auch!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Noch ein Wort zu Deinem politischen Statement: So lange es keine 2 Staaten-Lösung gibt, wird der nahe Osten ein Pulverfass bleiben. Die Bilder gestern in der Tagesschau haben mich schwer bewegt und ich hoffe, dass endlich mal ALLE Beteiligten zu der Einsicht kommen, dass es SO einfach nicht weitergehen kann!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Salma,
    die wunderschönen Schütten sind ja ein Traum! So schöne Farben! Da kannst du ja allerhand Kleinkram drin sammeln.
    Ein Freund von uns ist Palästinenser, fast seine ganze Familie lebt noch in Jerusalem, insofern verfolge ich die Nachrichten auch immer. Ich bin immer froh, wenn er mir sagt, dass seine Familie bisher nicht betroffen war. Das ist schon hart!
    Trotzdem wünsche ich dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  4. oh das Schüttenregal ist wunderschön, nicht zu verschnörkelt, nicht zu schlicht..einfach perfekt! Aber was mir ganz besonders gefällt, die Teekanne(?) auf deinem Herd (tbarakallah:), darf ich fragen wo du sie her hast? und ja ich finde dein Statement absolut in Ordnung, es geht einem ganz schön an die Nieren irgendwie nicht?..ich hoffe auf den besten Ausweg.
    Liebe Grüße wa salamualaikum,sarah

    AntwortenLöschen
  5. Your new cups look lovely Salma! Greengate does have beautiful things!

    Happy new week!

    Madelief

    AntwortenLöschen
  6. ich finds schön, dass du dich auch zu der aktuellen situation in gaza äußerst... beten wir dafür, dass es sich für die ganze region schnell zum positiven entwickelt...
    lg farina

    AntwortenLöschen
  7. Hi Salma,
    ich liebe deine Küche und vor allen Dingen liebe ich deine Fotos! ♥♥♥
    Hab noch einen schönen Abend. Ich muss jetzt endlich mal die unzähligen Schokotäfelchen einpacken. Aber das hab ich auch schon vor ner halben Stunde gesagt....
    Liebe Grüße,
    Bianca (I ♥ YOUR PICTURES)

    AntwortenLöschen
  8. hallo salma..ja schon wieder die küche :) aber deine küche ist sooo wunderschön, von mir aus kannst du sie uns jeden tag zeigen :)

    hab einen schönen wochenstart..liebe grüße
    meliha

    AntwortenLöschen
  9. Der Vollständigkeit halber: wahnsinnige Ungerechtigkeit und irrsinniges Leid (und Blutvergießen) auf beiden Seiten! Wenn ich meine Kinder streiten sehe (vor allem meine Jungs), dann denke ich manchmal: Wenn schon Brüder oft so wenig miteinander auskommen ... Es gibt dort auf beiden Seiten so viele tapfere Menschen, die sich für Frieden und Versöhnung einsetzen, die mit der anderen Seite (Nachbarn, Freunden) in Frieden leben (wollen). Das ist so mutig und ich vertraue, dass sie am Ende siegen werden. Dann die Liebe ist die Größte!!!
    Wie geht es dir und dem Babylein?
    JOY

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wie gesagt, ich möchte diesen blog hier nicht für politische diskussionen nutzen, aber dass gerade in diesem konflikt ein wahnsinniges ungleichgewicht herrscht, ist denke ich tatsache... die eine seite wird mehr oder weniger von der gesamten westlichen welt sowohl moralisch als auch finanziell unterstützt, während der andere teil dahinsiecht und nichts anderes tut, als ums überleben und gegen eine besatzung des eigenen grund und bodens zu kämpfen... das war es aber, was ich HIER dazu zu sagen habe.

      und danke, dem baby geht es - hoffe ich *g* - bis jetzt ganz gut... :)

      glg
      salma

      Löschen
  10. Hallo!
    Dieser Konflikt begleitet mich seit meiner Kindheit und leider muss ich denken, dass er noch viele Generationen dauern wird. Da braucht es andere Menschen an der Macht und ein grundsätzliches Umdenken (weg von Aug um Aug, Zahn um Zahn)eines Teiles der Bevölkerung.
    Ich befasse mich nicht sehr mit diesem Thema, denn wie gesagt es ist leider alltäglich seit Jahrzehnten und massive Ungerechtigkeiten gibt an fast jedem Eck der Welt (ob man will oder nicht, man stumpft da ab wenn man keinen persönlichen Bezug hat), aber ein eigener Palästinenserstaat ist natürlich die absolute Voraussetzung für eine Beruhigung.
    Wünsch dir dennoch eine schöne "Winterzeit",
    Madeleine

    AntwortenLöschen
  11. Oft liegt die Wahrheit irgendwo dazwischen...Ich denke, das Allerwichtigste ist jetzt die Waffenruhe, denn am Ende trifft es immer die Unschuldigen...und es muss doch irgendwie möglich sein, den Konflikt ohne Gewalt zu lösen in unserer heutigen Zeit! Wenn Du Deinen Blog nicht für politische Diskussionen nutzen willst, dann darfst Du kein Statement zu einer politischen Sache äußern...Ich finde es aber auch nicht schlimm, wenn so ein Thema mal diskutiert wird, solange man die Ansichten der anderen respektiert. LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dass ich das HIER nicht politisch werden soll, hat bestimmte gründe... ich diskutiere diesbezüglich zB bereits auf facebook und natürlich auch im privaten, "realen" leben.

      lg
      salma

      Löschen
  12. Liebe Salma,
    ich finde das in all diesen tollen Blogs ruhig auch ein bisschen Platz sein muss um auf Dinge, die einem wichtig sind oder einem am Herzen liegen, anzusprechen! Toll! Und Küchenbilder kann es nie genug geben **GG**
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Die Farbe ist doch SUPER!
    Einfach schön in dieser Kombination.
    Lovely hugs
    Molly

    AntwortenLöschen