Schneeflöckchen...

Hallo ihr Lieben :) Braucht jemand von euch zufällig ein bissl Schnee? Wir hätten hier mehr als genug davon... so schön die Welt in weiß ...

Hallo ihr Lieben :)


Braucht jemand von euch zufällig ein bissl Schnee? Wir hätten hier mehr als genug davon... so schön die Welt in weiß auch aussehen mag - ich maaaaaaaaaaaaaag sie nimmer. Ich will frühstücken im Garten (ohne Schneeanzug...), und ich will jeden Tag nachsehen, wie weit die Tulpen und Narzissen schon aus der Erde rausgucken und ich will endlich meine Winterklamotten wegräumen, denn langsam aber sicher ist mein SpeckBabybauch so groß, dass das tägliche Winterzeugsanziehen echt zur Prozedur wird. :P

Ihr seht's schon - bei mir hat der Winterfrust total zugeschlagen. *g*

Seit gestern früh schneit es wieder unaufhörlich und wir versinken mal wieder im Schnee. Mittlerweile freut's nicht mal mehr meine Kinder, die anfangs noch sooooo begeistert waren ;)

Aber gestern war der Schnee ganz besonders... denn gestern hab ich zum ersten Mal seit langer Zeit so richtig schöne Schneeflocken gesehen! Irgendwie ist mir aufgefallen, dass man die eigentlich ganz selten so sieht. Oft sind es so ganz dicke Daunenfederflocken oder Graupeln oder so... Also hab ich mich zumindest über die schönen Schneesterne gefreut ;) Immerhin...



 

Es ist doch wirklich unvorstellbar, dass es keine zwei Schneeflocken gibt, die sich exakt gleichen, oder?!
Mich fasziniert das unheimlich... :)


 

Entschuldigt die vielen "Fuzerln" (wie sagt man denn das auf Deutsch-Deusch?! Härchen? Partikel? *lol*),
...die Schneeflocken sind so schön auf einer alten Wolldecke liegen geblieben *g*


 

...oder auf der Türklinke unserer Gartentür... da sind sie mir das erste Mal aufgefallen :)


 




Ihr Lieben - damit wünsch ich euch ein schönes Wochenende! :)

Eigentlich wollte ich heute zum Schweden fahren, denn wir haben momentan mal wieder eine Baustelle daheim ;) Ich hoffe, ich kann euch davon gaaaanz bald Bilder zeigen :)

Mal sehen, ob ich mit meinem Auto durch die Schneemassen komme *g*

Alles Liebe
Salma.




You Might Also Like

20 Kommentare

  1. Wunderschöne Fotos die du uns hier sehen lässt, einfach nur herrlich. Ich finde die Flocken fallen auch ganz anders wie vor ein paar Wochen. Sie tanzen regelrecht im Wind. Ich glaube sie sind von ihren Wolken gepurzelt und fanden das so lustig, dass sie beim Fallen wie wild kichern mussten :)

    Liebe Grüsse
    Luise Goldfischglas

    AntwortenLöschen
  2. ganz beZAUBERnd Deine Bilder liebe Salma, und ja es stimmt, es werden uns selten richtige Zauberflöckchen geschenkt :) schööön, dass Du sie für uns eingefangen hast, ich bin allerdings auch wintermüde, ich mag nimmer, ich sehne mich sooooo nach dem Frühling... obwohl Deine Bilder heute, die versüßen mir schon noch das winterliche Warten.

    Hab ein feines Wochenende mit Deinen Lieben, Herzensgrüße S:)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Salma, ganz tolle Bildchen hast du gemacht. Das sind wirklich Bilderbuchschneeflocken die du da vor die Linse bekommen hast. :)
    Ich kann deinen Unmut ja verstehen aber deinen Schnee darfst du behalten ich hätte selbst genug. Ich bin grad am überlegen ob ich jetzt rausgehe Schneeschippen oder ob ich warte bis der Nachbar sich erbarmt.
    Schönes Wochenende
    +liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Salma,
    bezaubernde Flöckchenbilder hast du da vor deine Linse bekommen. Darf ich fragen, mit was für einem Objektiv du sie abgelichtet hast?
    Und sag mal, sehe ich auf dem letzten Bild doch 2 identische Flöckchen - jedenfalls sehen sie sich ziemlich ähnlich (oder habe ich doch einen Knick in der Optik ;-)))))

    Dann auch durch den Schnee stapfend und die Autoscheiben freikratzend,
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Salma,
    ja hier schneit es auch grad mal wieder und ich überlege ernsthaft, die Weihnachtsdeko raus zu kramen, gg!
    Wow, was für tolle Fotos du da gemacht hast, sehr schön sieht das aus. Stimmt, solche Schneesterne sieht man selten.
    Liebe Grüße
    Haydee
    (ich glaube auf Deutsch-Deutsch - lustig - meinst du "Flusen")

    AntwortenLöschen
  6. Bei uns heißt das "Fusseln". :D
    Die Bilder sind echt toll. Das hängt mit der Struktur der Wassermoleküle zusammen, dass Schneekristalle immer sechseckig sind, darüber sprechen wir schon in der Schule, die Kinder finden das auch immer sehr faszinierend.
    Unheimlich schön. Man braucht gar nicht weit zu gucken, es muss nicht alles immer größer, schneller, lauter sein - die Wunder der Welt sind manchmal schon im Kleinen zu sehen.
    Jule

    AntwortenLöschen
  7. Ehrlich?? Mir fehlen die Worte. Solch Wahnsinns-Schneeflocken und dann noch im Bild festgehalten. Ich bin baff und kann nur staunen. Einmal über diese so verdammt wunderbare Natur und dann über deine Fotos! ;-)
    Lass noch was beim Schweden ..., wenn ihr es bis dahin schafft!! ;-)
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen,
    auch ich hab mich heute früh schon gefragt, wann hört das mit dem Schnee auf?
    Ich hab mir extra schon gelbe Tulpen ins Haus geholt um Frühlingsstimmung zu verbreiten! Aber heute hab ich beschlossen mit den Kindern einen Schneemann zu bauen und dann ist endlich Schluß mit dem Winter.
    Deine Schneeflockenfotos sind wunderschön und haben so etwas märchenhaftes einfach ein Traum. Witzig an Deinen wachsenden Babybauch habe ich auch gestern gedacht. Ich hoffe es geht euch gut:-)
    Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Salma,
    wunderschön hast du die Schneekristalle eingefangen - das versöhnt mich gleich wieder ein bißchen mit dieser Zauberpracht, auch wenn ich heute morgen wadelhoch durch den Schnee zum Einkaufen stapfen musste, weil unser Vermieter es nicht für nötig empfunden hat, wenigstens den langen Weg bis zur Garage zu räumen.
    Ein schönes Wochenende euch
    Dania

    AntwortenLöschen
  10. waaaahhhhhhh die Bilder sind so HAMMER schön!!!!
    *ganzverzaubertbin*

    AntwortenLöschen
  11. Zauberhafte Flockaln! Ich seh nur eine weiße durchgehende Decke, so schöne Kristalle sind leider nicht zu entdecken.
    Ja, auch mir geht es langsam so, dass mir etwas Wärme und Sonne weit lieber wäre und die WInterklamotten weiter hinten i Kasten landen könnten. Aber noch hat uns der Winter fest im Griff...
    Ich les zwar immer wieder bei dir mit, der Babybauch ist mir aber bis jetzt komplett entgangen... Gratuliere! Wann ist es denn soweit?

    schneelastige Grüße, die Kärntnerin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Salma,
    deine Schneeflocken-Bilder sind wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Salma,
    die Bilder sind ja unglaublich! Ein echtes Wunder die Schneeflocken...Tu dir was Gutes, das was man sonst nicht macht, das kann eine Kleinigkeit sein, Kaffee im Bett irgendwas Neues das hilft gegen den Blues!
    ganz liebe grüße von andrella die auch mal versucht so ein schönes schneeflockenbild zu machen

    AntwortenLöschen
  14. Salma, ich bin total hin&weg *__* die Schneeflockenbilder haben mich total verzaubert <3 aber trotzdem brauche ich jetzt dann SONNE, BLUMEN, das gezwitscher der Vögel...kurzum FRÜHLING <3<3<3

    Take care,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  15. Hej hej Salma!

    Ich finde Deine Bilder wieder bezaubernd - man achtet gar nicht darauf wie schön so Schneeflocken eigentlich sind... Aber auch ich mag jetzt nicht mehr Winter haben ehrlich gesagt... hier im Salzkammergut haben wir auch mehr als genug Schnee :-( Ich werd mir jetzt ein Sommerkleid nähen ;-)
    Allerliebste Grüße und ein schönes Rest-Wochenende!!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Salma!
    Das sind ganz wunderbare Bilder!
    Schneeflocken, so sieht man sie nur selten;-))
    Liebe Grüße
    und ein schönes Restwochenende!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Salma,
    wahnsinnig tolle Fotos. Ich bin total verzaubert von deinen wundervollen Aufnahmen. So nah habe ich die Schneesterne noch nie betrachtet. Wünsche dir einen schönen Sonntag zum relaxen.

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. BEAUTIFULL PHOTOS!!! MAGIC :)

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöne Fotos! Du hast die Schneeflocken sehr gut eingefangen :)
    ich mag den Winter auch überhaupt nicht mehr, egal wie schön es draußen auch aussieht wenn der Schnee überall liegt.. langsam aber sicher darf sich der Winter doch schon verabschieden ;)

    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  20. die flöckchen sind einfach nur wunderwunderschön! so habe ich sie diesen winter auch erst einmal gesehen - bewusst zumindest. :)

    AntwortenLöschen