Blumengärten Hirschstetten

Hallo ihr Lieben :) Da ich momentan grad eine Fastenpause mache, gibts heute mal ein paar Bilder von einem kleinen Ausflug, den ich vor ei...

Hallo ihr Lieben :)

Da ich momentan grad eine Fastenpause mache, gibts heute mal ein paar Bilder von einem kleinen Ausflug, den ich vor ein paar Tagen mit lieben Freundinnen gemacht hab. Und zwar in die Blumengärten Hirschstetten.

Ich muss gestehen, dass ich eigentlich kein soooo großer Freund von Blumengärten oder so bin... ich geh lieber raus in die "richtige" Natur. Aber - in Hirschstetten wars wirklich fein :)

Dort gibt es jede Menge Themengärten, so zB den Bienengarten (mit eigenen Bienenstöcken, manche davon kann man auch "von innen" - durch Glasscheiben - besichtigen!)


 

...den Griechischen Garten - der war wunderschön :) Mit gaaaanz großen, alten Olivenbäumen und jede Menge mediterranter Kräuter rundherum...

 

...den Mexikanischen Garten... da konnte man unter einem Sonnensegel auch picknicken. Und dort sah es aus, wie in einer richtigen Hazienda ;-) 


 


...im Asiatischen Garten hab ich diese hübschen Orchideenblüten in einem Wasserbecken gefunden... 
 

 

Der Bauerngarten hat mir besonders gut gefallen :)

Dort habs auch einen kleinen Streichelzoo, mit Hasen, Ziegen, Schafen und Zieseln, die sich mittlerweile über die gesamte Fläche der Blumengärten ausgebreitet haben ;-)

 




Falls ihr mal in Wien seid, und ein Ausflugsziel sucht, kann ich euch die Blumengärten Hirschstetten wirklich ans Herz legen. Neben den von mir erwähnten Gärten gibt es noch einen Chinesischen Garten, einen Englischen Rosengarten, jede Menge romatische Pavillons, einen Seerosenteich, einen Hochzeitsgarten (den man auch für Hochzeiten mieten kann! Wir haben eine wunderhübsche Braut gesehen :) ), und und und

Für Kinder gibt es auch viel zu entdecken und damit es nicht zu langweilig wird, gibt es auch einen kreativen Insektenspielplatz! :)

So ihr Lieben, damit wünsche ich euch einen schönen Tag!

Alles Liebe
Salma.



You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Wie gibts denn das, dass ich diese Gärten in 12 Jahren in Wien nicht gefunden hab. Echt voll schade, bin jetzt zwar auch nur eine Stunde von Wien entfernt, aber momentan ist nicht viel mit Ausflügen. Nächstes Jahr dann wieder. Na, da kann ich mich jedenfalls auf etwas freun!
    Danke dir für den Tipp!

    lg, die Kärntnerin

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag solche Parks. Und der hier sieht besonders bezaubernd aus :)!

    AntwortenLöschen
  3. OMG bin ich verliebt in diese Bilder, traumhaft schöööön mal wieder !!!!!!!!!!!!!!!!! DANKE fürs Teilen dieser wundervollen Eindrücke und Deinen immer so sehr besonderen Blick fürs Schöne <3

    Herzgruß S:)

    AntwortenLöschen
  4. Lovely photo's from the garden you visited!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Eindrücke und super schöne themasierte Gärten!
    Danke für den kleinen aber feinen Rundgang, ich habe ihn sehr genoßen.

    Ganz liebste Grüße,
    edina.

    AntwortenLöschen
  6. hallöle..... voll nett BEI dir.... FREU;;;FREU....abgpeichert hob i di jetzt.... damit i de nächsten POST a n mitgriag... LOS da no a liabn GRUAß do..... BUSSSAL Birgit..... aus TIROL

    AntwortenLöschen
  7. Hallo...;-)
    Deine Fotots in dem Blog sind ein wahrer Genuss...
    Lieben Gruß Erwin

    AntwortenLöschen
  8. Vielen lieben Dank, dass Du diese wunderschönen Fotos mit uns geteilt hast. Die sind wirklich der Hammer :)

    LG
    Beti

    AntwortenLöschen